a

Lorem ipsum dolor sit amet, elit eget consectetuer adipiscing aenean dolor

Influencer, FIFA-Pros, Live-Show & Sport1 – das ist die UNILEAGUE 2.0

Influencer, FIFA-Pros, Live-Show & Sport1 – das ist die UNILEAGUE 2.0

Pressemitteilung, 17.04.2020

UNILEAGUE is back!

Der Kampf um die UNILEAGUE eFOOTBALL Krone an Universitäten, Hoch- und Fachhochschulen geht in die nächste Runde


Nach der erfolgreichen Premiere im Wintersemester 2019 geht die UNILEAGUE eFOOTBALL nun in die zweite Runde. In acht Online-Turnieren können sich Studierende aus ganz Deutschland im 1vs1 85er Modus in FIFA20 messen.
Neben Tagespreisen gibt es auch ein Spielerranking, das am Ende der Season den MVP der UNILEAGUE eFOOTBALL auszeichnet. Der Preispool beträgt 2.000 EUR.

Start ist der 20. April 2020 und es wird jeweils am Montagabend ab 19:00 Uhr gespielt. Übertragen werden die Spieltage live auf SPORT1.de, dem SPORT1 YouTube-Kanal, Twitch UNILEAGUE eFOOTBALL, Instagram UNILEAGUE eFOOTBALL und dem Facebook Channel der UNILEAGUE eFOOTBALL.

Der finale Spieltag des Sommersemester-Turniers UNILEAGUE eFOOTBALL wird am 15. Juni 2020 stattfinden.

Als Experten und echte Kenner des eFOOTBALLS sind Deni Mutic vom Team Leno und FIFA-Profi Kevin Reiser vom 1. FC Nürnberg erneut bei der universitären Meisterschaft dabei: „Hiermit darf ich stolz verkünden, dass ich auch in der kommenden Saison bei der UNILEAGUE wieder am Start sein und diese tatkräftig unterstützen werde. Das Projekt ist mir echt ans Herz gewachsen und ich freue mich weiterhin ein Teil das Ganzen sein zu dürfen“, so Reiser

Da bis mindestens 31.08.2020 keine Großveranstaltungen stattfinden dürfen, fallen auch viele Fußballturniere aus. Christoph Köchy, Gründer der Uni-Liga Deutschland, sieht in der Krise eine Chance: „Es ist schwer, den grünen Rasen zu ersetzen, aber immerhin können sich die Studierenden im Wettkampf messen. Wer weiß, welche ungeahnten Gaming-Talente sich hier noch entdecken lassen.“

FIFA-Legende Joshua „Krone“ Begehr freut sich auf die neuen Gesichter: „In dieser Saison werde ich den UNILEAGUE Übertragungen und der Community als Experte für den virtuellen Fußball zur Verfügung stehen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und großartige Spiele der Studierenden. Let‘s go!“

Für Marcus Meyer, CEO Force of Disruption GmbH, steht das Entertainment im Mittelpunkt: “Wir freuen uns sehr, dass wir mit unseren starken Partnern das Thema UNILEAGUE eFOOTBALL auch zum Sommersemester 2020 umsetzen können. Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe der Studierenden und gute Unterhaltung in unseren Livesendungen – der Kampf um die UNILEAGUE Krone an Universitäten, Hoch- und Fachhochschulen geht endlich in die nächste Runde: Game On!“

Besonderes Highlight ist in dieser Saison die Teamwertung. Beliebig viele Spielerinnen und Spieler einer Mannschaft können am Single-Elimination-Tournament teilnehmen und dabei Ranglistenpunkte für ihr UNI Team sammeln. Auch hier gibt es am Ende der Saison einen Meister, der u.a. die Mannschaftskasse ordentlich auffüllen kann.

Add Comment